Projekttag "Friedrich-Starke"-Grundschule Elsterwerda und der Abteilung 5 in Elsterwerda

Am 29. September und am 6. Oktober 2022 fand am OSZ in der Abteilung 5 ein Projekttag mit Schülern der 5. Klasse aus der Grundschule in Elsterwerda statt.

Betreut wurden die Schülerinnen und Schüler von den Azubis der Hauswirtschaft in der Küche und von den Fachpraktikern Maler und Lackierer im Fachraum der Maler und in der Holzwerkstatt.

Die Aufgabe war es, den Kindern bei der Zubereitung eines Essens anzuleiten, zu unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Die Auszubildenden mussten sich immer wieder auf die unterschiedlichen Kinder einstellen. Das Projekt fand im Rahmen der Lernfelder  „Wahrnehmen und Beobachten von Personen“, „Zubereiten von Speisen“ statt. Durch die Kombination von Theorie und Praxis bekamen die Hauswirtschafter/Innen einen kleinen Einblick in ihre zukünftige Tätigkeit. Ganz nebenbei konnten sich die Schüler/Innen der Grundschule ein gesundes Mittagessen selbst zubereiten. Einen leckeren Smoothie gab es auch dazu. Alles aus eigener Produktion und unter Beachtung der Hygienevorschriften.

Der Vormittag mit den Kindern hat allen Spaß gemacht und wird im Laufe der Ausbildung fortgesetzt.